Wandern

Im Wanderurlaub Bayerischer Wald Sankt Englmar und die herrliche Umgebung entdecken.
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
 

Entdecken Sie beim Wandern in Sankt Englmar das Reich der "4 Tausender".

Der Bayerische Wald ist nicht nur das Reich der wilden Wälder und abwechslungsreichen Landschaften, sondern auch der traumhaften Berge mit faszinierenden Ausblicken auf die Waldwildnis des Bayerischen Waldes, des Böhmerwaldes bis hin zur Donauebene.

Der WaldWipfelWeg in Maibrunn lädt Sie zu einer Wanderung hoch in den Wipfeln des Bayerischen Waldes ein. In einer Höhe von 30 m können Sie auf dem 2 km langen Naturlehrpfad faszinierende Ausblicke genießen. Der WaldWipfelWeg ist auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen bestens geeignet. 

Auf ca. 125 km naturnahen Wanderwegen finden Sie beim Wandern in St. Englmar bestimmt genau die passende Tour. Nehmen Sie an geführten Wanderungen oder Kräuterspaziergängen teil. Oder erklimmen Sie einen der "vier Tausender", Hirschenstein (1095 m), Pröller (1048 m), Predigtstuhl (1024 m) oder Knogl (1056 m). In Sankt Englmar haben die Wanderer beste Anschlussmöglichkeiten an Fernwanderwege, z. B. "Wolfgangsweg", "Der Baierweg" oder "Jakobsweg".

Neu: der Qualitätswanderweg "Goldsteig" mit wöchentlich geführter Tour (von Mai bis Oktober).

Wanderurlaub im Bayerischen Wald? Sankt Englmar lässt Wandern zum Erlebnis werden.

waiting
AnreiseKalender anzeigen
AbreiseKalender anzeigen
Wellnesshotel Angerhof Bayerischer Wald
  • Deutsch
  • English